Navigationslinks überspringenStartseite  »  Schnittarten bei Aktenvernichtern

Schnittarten der Aktenvernichter

Ein Aktenvernichter zerschneidet Dokumente in so kleine Teile, dass diese für sich allein kaum verwertbare Informationen enthalten.

Einfachere Aktenvernichter schneiden das Papier lediglich in schmale Streifen (Streifenschnitt). Bessere Aktenvernichter verkleinern das Dokument in kleine Partikel. Diese Schneidweise wird als Partikelschnitt oder auch als Kreuzschnitt bezeichnet.

Streifenschnitt

Streifenschnitt

Das Schneidwerk des Aktenvernichters schneidet das Papier in schmale Streifen, die je nach Schredder unterschiedlich breit sind. Je schmäler die Streifen umso höher die Schutzklasse. Papier-Shredder mit Streifenbreite von max. 12mm entsprechen der Sicherheitsstufe 1. Dies findet Anwendung vorwiegend im privaten Bereich bei Schriftgut, das unlesbar gemacht oder entwertet werden soll. z.B. veraltetes Werbematerial wie Kataloge Prospekte, Briefe etc.

Streifenschnitt mit max. 6 mm entspricht der Sicherheitsstufe 2. Interne Unterlagen, die unlesbar gemacht oder entwertet werden soll z.B. unternehmensinterne Kommunikation wie abgelaufene Anweisungen, Reiserichtlinien, Aushänge, Formulare etc.

Der Vorteil des Streifenschnitts liegt im Wesentlichen darin, dass der Durchlauf der Dokumente schneller erfolgen kann wie beim Partikelschnitt. Das Papier wird lediglich längs geschnitten. Allerdings ist die Datensicherheit nicht besonders hoch.

Streifenschnitt-Aktenvernichter

Der Streifenschnitt-Aktenvernichter ist der bekannteste Papier-Shredder. Er ist aber mehr als ausreichend für den weniger anspruchsvollen Benutzer. Vorwiegend für Anwender, die keine hohen Sicherheitsansprüche haben. Für Anwender, die Ihre Informationen vor einem möglichen Identitätsbetrug schützen möchten. Streifenschnitt oder Spagetti-Schnitt wie es manchmal genannt wird, bedeutet, dass Papier oder andere Medien wie Kreditkarten oder CDs in lange, parallele Streifen geschnitten werden. Die Länge der Streifen entspricht der Länge des Dokumente, die Sie zerkleinern möchten. So erhalten Sie z.B. ca. 17-35 parallele Streifen von der Länge des A4 Papiers.

Streifenschnitt Aktenvernichter günstig kaufen?

Die Vorteile der Streifenschnitt- zu dem Partikelschnitt-Aktenvernichter sind, dass sie meist günstiger als Partikelschnittgeräte sind, und dass sie mehr Papier in einem Durchgang zerkleinern können. HSM Streifenschnitt-Shredder können Sie günstig im HSM Fachshop kaufen www.hsm-fachshop.de

Wie funktioniert Streifenschnitt?

Das Schneidewerk beim Streifenschnitt besteht aus zwei gegenläufigen Wellen, die mit einer gewissen Anzahl versetzt ineinandergreifender, scharfkantiger Räder bestückt sind. Zusätzlich ist der Mantel der einzelnen Räder verzahnt, wodurch der sichere Transport des Schnittguts gewährleistet wird. Der eigentliche Schneidevorgang besteht darin, dass das Schnittgut durch die ineinandergreifenden Räder entsprechend geteilt wird.

Partikelschnitt

Partikelschnitt

Der Vorteil des Partikelschnitts liegt im Wesentlichen in der erzielbaren höheren Sicherheitsstufe. Der Schneidezylinder schneidet das Papier nicht nur der Breite, sondern auch der Länge nach. Das Ergebnis sind kleine Partikel, die aussehen wie Konfetti. Abhängig von der gewählten Sicherheitsstufe wird ein A4 Papier in über 300 bis zu 1500 Stückchen zerkleinert.

Je nach Sicherheitsstufe schneiden die HSM Aktenvernichter die Partikel in unterschiedlichen Größen. Mit Partikelschnitt erreichen Sie bereits Sicherheitsstufe 3, z.B. für Datenträger bzw. Dokumente mit sensiblen und vertraulichen Daten sowie personenbezogenen Daten, die einem erhöhten Schutzbedarf unterliegen wie: Umsatzauswertungen und Steuerunterlagen von Unternehmen sowie Angebote, Bestellungen etc. mit Adressdaten von Personen.

Aktenvernichter mit Partikelschnitt

Durch den gestiegenen Daten-Missbrauch haben Partikelschnitt-Aktenvernichter sehr an Beliebtheit gewonnen Der Gebrauch von Partikelschnitt- oder Konfettischnitt-Aktenvernichter ist immer empfehlenswert, da sie dem Benutzer 2 wichtige Vorteile geben:

  1. Der Shredder-Abfall ist erheblich sicherer, da es viel schwerer ist Informationen auf den kleinen Papierstückchen zu lesen.
  2. Da das Dokument wesentlich kleiner geschnitten wird, passt erheblich mehr in den Auffangbehälter. Das Volumen des Schnittguts ist wesentlich geringer.

Büro-Schredder günstig kaufen?

Im HSM-Fachshop finden Sie eine breite Auswahl an Aktenvernichtern mit Partikelschnitt. www.hsm-fachshop.de

Wie funktioniert Partikelschnitt?

Das Schneidwerk beim Partikelschnitt besteht aus zwei gegenläufigen Wellen mit einer gewissen Anzahl versetzt ineinandergreifender, scharfkantiger Räder. Die Zerteilung des Schriftguts der Länge nach geschieht somit in gleicher Weise wie beim Streifenschnitt. Allerdings ist jedes Rad so gestaltet, dass eine scharfe Metallkante aus dem Mantel hervorragt, die sowohl für den Transport des Schnittguts als auch für die Teilung des Streifens in mehrere Partikel sorgt. Damit dieser Vorgang ausgeglichen erfolgt, sind die Metallkanten der Räder leicht versetzt in Wellenform montiert.

HSM Aktenvernichter günstig online kaufen

Ihre Vorteile bei uns
  • Große übersichtliche Auswahl
  • Kleine Preise
  • Kein Mindestbestellwert
  • Kein Mindermengenzuschlag
  • Schnelle Lieferung
  • Versand nur 4,98 €,
    ab 100,00 € versandkostenfrei
    (innerhalb Deutschlands)
Zahlungsmöglichkeiten
Details...
Sie haben Fragen

Kein Problem, wir sind für Sie da

Kontaktformular

Fragen zum Vertrieb?
info@hsm-fachshop.de

Fragen zum Internetshop?
webmaster@hsm-fachshop.de
Kontakt und Impressum

Der HSM-Fachshop ist ein Onlineshop der

bits&paper GmbH
Sonnenstr. 6
85764 Oberschleißheim

Tel 089/315 70 30
Fax 089/315 33 45

Impressum

Alle Texte, Grafiken, Bilder und das Layout sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne ausdrückliche, schriftliche Erlaubnis weiterverwendet werden.
© 2019 bits&paper GmbH - Schnittarten der Aktenvernichter - HSM Fachshop

Nach oben scrollen